Menu
Bild verkleinern

Teilnahmebedingungen:

UNTERBRINGUNG:
Die mit * gekennzeichneten Kurse finden in Tagungshäusern statt. Zur Seminargebühr kommen Kosten für Unterkunft und Verpflegung hinzu.

ANMELDUNG:
Bitte melden Sie sich schriftlich mit dem in den Einzelflyern integrierten Anmeldeformular per Post, Fax oder E-Mail (PDF mit Unterschrift) an.

ANMELDEBESTÄTIGUNG:
Nach Ablauf der entsprechenden Anmeldefrist, in der Regel vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn, erhalten Sie eine schriftliche Anmeldebestätigung.

ZAHLUNG:
Mit der Anmeldebestätigung werden Sie zur Zahlung des entsprechenden Betrages aufgefordert.

RÜCKTRITT:
Sollten Sie weniger als vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn oder nach Ablauf der Anmeldefrist Ihre Teilnahme absagen und Ihr Platz kann nicht anderweitig belegt werden, müssen Ihnen die vollen Kursgebühren in Rechnung gestellt werden.

STORNIERUNG:
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmendenzahl behält sich das Institut für Fort- und Weiterbildung vor, die Veranstaltung abzusagen. Bereits entrichtete Kursgebühren werden selbstverständlich zurückerstattet. Die genauen Konditionen der verschiedenen Fort- und Weiterbildungsangebote entnehmen Sie bitte den Veranstaltungshinweisen sowie den entsprechenden vertraglichen Bedingungen.

BANKVERBINDUNG:
Sparkasse Bochum
Konto Nr: 42 304 279
BLZ: 430 500 01
IBAN: DE02 4305 0001 0042 3042 79
BIC/SWIFT: WELADED1BOC

Bitte immer den Teilnehmer_innennamen, die Veranstaltung und den Kurs-Nr. angeben.

BILDUNGSSCHECKS UND PRÄMIENGUTSCHEINE:
Das Land NRW gewährt mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds einen Zuschuss zu den Ausgaben für berufliche Weiterbildung. Wir können Bildungsschecks und Prämiengutscheine nur annehmen, sofern diese entsprechend der aktuellen Vorgaben ausgestellt und eingereicht worden sind.