Menu
Notbetrieb: Fragen und Antworten für Studierende
Bild verkleinern

Notbetrieb: Fragen und Antworten für Studierende

Bis zum 19. April 2020 ist die Hochschule für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Lehre und der Studierendenservice werden, soweit möglich, auf Online-Angebote umgestellt. Die Online-Lehre startet ab dem 30. März.

Wie melde ich mich zu Lehrveranstaltungen an?

Ab dem 23.03. können Sie sich für alle Lehrveranstaltungen, die Sie besuchen möchten, online einschreiben – Link: https://lv.evh-bochum.de/teilnahmelisten/
Für diese Listen gilt keine Teilnehmenden-Begrenzung. Bitte schreiben Sie sich deshalb nur für die Lehrveranstaltungen ein, die Sie tatsächlich besuchen wollen. Wir werden alles tun, dass jede und jeder von Ihnen an den vorgesehenen Modulen teilnehmen kann.
Für die Einschreibung in die Lehrveranstaltungen haben Sie den ganzen Tag Zeit!

Wie melde ich mich zu teilnehmerbeschränkten Veranstaltungen an?

Bitte nehmen Sie zunächst, wie gewohnt, die Online-Einschreibung für die teilnehmerbeschränkten Veranstaltungen vor. Diese findet am 19.03.2020 ab 9:00 Uhr statt.

Wie werden die Lehrveranstaltungen organisiert und durchgeführt?

Die Lehrenden nehmen dann Kontakt zu Ihnen auf und teilen Ihnen die jeweiligen Passwörter für die Moodle-Kurse mit, für die Sie sich dann anmelden. Mit Hilfe der Moodle-Kurse werden die E-Learning-Angebote organisiert und durchgeführt.

Wie bekomme ich Hilfe bei IT-Problemen?

Wenn Sie Probleme  beim Zugang zu den Diensten haben, helfen Ihnen die Kollegen des Rechenzentrums unter ecampus@evh-bochum.de

Wie melde ich mich als Gasthörer_in zu Lehrveranstaltungen an?

Bitte wenden Sie sich für das Gasthörerprogramm für Geflüchtete an Frau Hörr: international@evh-bochum.de 

Für den gemeindepädagogischen Grundkurs wenden Sie sich an Prof. Dr. Desmond Bell unter bell@evh-bochum.de 

Wie kann ich in die Sprechstunde der Lehrenden gehen?

Die individuelle Betreuung und Beratung in den Sprechstunden werden die Lehrenden per Email oder Telefon durchführen. Da die Lehrenden im Homeoffice arbeiten, sollte die Kontaktaufnahme per Email oder über das Sprechstundenmanagementprogramm erfolgen.

Was mache ich, wenn ich mein Praktikum abbrechen oder unterbrechen muss?

Wenn Praktikumszeiten wegen der Schließung von Einrichtungen nicht erbracht werden können, müssen diese nachgeholt werden. Informationen zum Umgang mit Fristen für die Anmeldung von Praktika und die Abgabe von Praktikumsberichten erhalten Sie zu gegebener Zeit.

Sollten Sie Ihr Praktikum nicht antreten können oder abbrechen müssen, wird Ihnen ermöglicht, spätere Module vorzuziehen.

Ist die Bibliothek geöffnet?

Die Hochschulbibliothek hat für den Publikumsverkehr geschlossen. Es stehen derzeit lediglich die digitalen Angebote zur Verfügung. Nähere Informationen bekommen Sie auf den Bibliothekseiten – Link: https://bibliothek.evh-bochum.de/hochschulbibliothek.html 

Wie kann ich meine Abschlussarbeit anmelden?

Wenn Sie ihre Abschlussarbeit anmelden wollen, finden Sie den Antrag unter den Serviceseiten des Studierendenservices/Prüfungsamtes auf der Homepage der EvH RWL. Füllen Sie diesen bitten vollständig aus und senden Sie das Formular, von Ihnen selbst unterschrieben, postalisch oder eingescannt/abfotografiert dem Studierendenservice zu. Die Unterschriften von Erst- und Zweitleser_in können bis auf Weiteres durch deren Zustimmung per E-Mail ersetzt werden. Bitte nennen Sie uns für Rückfragen eine aktuelle Telefonnummer!

Wie kann ich meine Abschlussarbeit (fertig-)schreiben?

Die Bearbeitungsfristen für Abschlussarbeiten verlängern sich um die Zeit der Bibliotheksschließung.
Die Einsicht in Gutachten über Prüfungsleistungen sind derzeit nicht möglich. Alle Lehrenden werden vom Prüfungsamt angehalten, Ihnen die Gutachten der Abschlussarbeiten auch per Email zuzusenden. Für das Abschlusskolloquium können individuelle Lösungen gesucht werden.

Wie kann ich die Angebote von Studierendenservice und Prüfungsamt wahrnehmen?

Auch im Studierendenservice sind face-to-face-Kontakte derzeit nicht möglich. Die Mitarbeitenden des Studierendenservices/Prüfungsamtes sind vormittags telefonisch über den Notdienst oder per Email erreichbar.
Bescheinigungen (BAFöG, Akafö, Rentenkasse, etc.) senden Sie bitte postalisch an den Studierendenservice. Nach Bearbeitung werden Ihnen die Formulare zurückgesendet.

Telefon Studierendenservice: 0234/36901-158
Telefon Prüfungsamt: 0234/36901-154

E-Mail Studierendenservice: studierendenservice@evh-bochum.de 

E-Mail Prüfungsamt: pruefungsamt@evh-bochum.de 

Kann ich zurzeit die Beratung von „BISS" in Anspruch nehmen?

Ja, die Kolleginnen der Beratungsstelle BISS stehen grundsätzlich per E-Mail zur Verfügung: mitbiss@evh-bochum.de

Bei sensibleren Anliegen nutzen Sie bitte die Möglichkeit, per E-Mail einen telefonischen Beratungstermin zu vereinbaren. Außerdem können Sie die offene Telefonsprechstunde montags und mittwochs von 10.00 - 11.00 Uhr nutzen (0234/36901-216). Die Kollegin in der Seelsorge (Haberland@evh-bochum.de) ist ebenfalls per Mail und per Telefon unter 0234/36901-236  erreichbar.

NOCH EIN WICHTIGER HINWEIS: Liebe Studierende, bitte leeren Sie Ihre Email-Postfächer! Die Fachbereichskoordinatorinnen bekommen, wenn sie Ihnen wichtige Info-Mails schicken, etliche Fehlermeldungen wegen überfüllter Postfächer. Herzlichen Dank!

Zurück