Menu
Semesterticket-Beitrag: Änderung bei der Erstattung
Bild verkleinern

Semesterticket-Beitrag: Änderung bei der Erstattung

Aufgrund einer Änderung bei der Erstattung des Semesterticket-Beitrages informiert der AStA:

Ab sofort ist es nur möglich, den Antrag auf Erstattung des Semesterticket-Beitrages bis zum 20. eines Monats für den Folgemonat einzureichen. Das bedeutet zum Einen, dass wie bisher eine Erstattung grundsätzlich nur für die Zukunft möglich ist. Zum Anderen ist nun eine Frist zur Abgabe des Antrages notwendig geworden, da sich die vertraglichen Vereinbarungen mit dem Ticketpartner, der BoGeStra, geändert haben. Neuerdings besteht nur noch die Möglichkeit, denjenigen Student_innen den Semesterticket-Beitrag zu erstatten, die der AStA bis Ende des Vormonats an die BoGeStra gemeldet hat. Da die Mitglieder des AStA ehrenamtlich tätig, somit nicht jeden Tag anwesend sind und die Bearbeitung der Anträge viel Zeit in Anspruch nimmt, war die Festsetzung einer Frist unumgänglich. Der Beschluss des AStA ist vom StuPa ebenfalls angenommen worden.

Wer Fragen hat, kann sich an Christian Frenzel vom AStA wenden (Sprechstunde: Aushang an der Tür des Gremienbüros, Raum 002) oder per Mail an asta@evh-bochum.de. Die Sprechstunden aller Gremien finden vom 27.06. bis 25.09.2016 nicht regelmäßig statt. Per E-Mail ist der AStA aber weiterhin erreichbar.

Zurück