Menu
Bild verkleinern

Beratung für Studieninteressierte mit Fluchthintergrund

Herzlich willkommen!

Informationen für Flüchtlinge! Information for Refugees!

Die Evangelische Hochschule in Bochum (EvH) bietet verschiedene Studiengänge im Bereich Sozial- und Gesundheitswesen an. Welche Studiengänge angeboten werden, finden Sie hier. Alle Studiengänge werden auf Deutsch angeboten.

  • Sie haben Interesse an einem Studium an unserer Hochschule?
  • Sie haben einen Fluchthintergrund? Oder stehen in Kontakt zu einem Studieninteressierten mit Fluchthintergrund?
  • Sie möchten wissen, wie sich das Studium gestaltet?
  • Sie fragen sich, welche Voraussetzungen Sie für eine Bewerbung benötigen?
  • Sie haben Interesse an einer Gasthörerschaft, um einen Einblick in das Studium zu bekommen?
  • Mit diesen und vielen anderen Fragen… sind Sie bei uns genau richtig!

In unseren Sprechstunden haben wir die Möglichkeit, zu Ihren Fragen zur Studienwahl, sowie individuellen, fachlichen und persönlichen Fragestellungen mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Unsere nächsten Termine finden statt: 

  • am Freitag, 10.02., in der Zeit von 14 bis 16 Uhr in Raum 478
  • am Freitag, 24.02., in der Zeit von 14 bis 16 Uhr in Raum 478
  • am Freitag, 17.03., in der Zeit von 14 bis 16 Uhr in Raum 478

Wir begleiten Sie gern auf Ihrem Weg ins Studium!
Wenn Sie vorbei schauen möchten, dann buchen Sie bitte einen Termin per E-Mail an Jenny.Kolbus@evh-bochum.de. Telefon 0234 36901 237.

Bitte bringen Sie zum Termin, wenn möglich, Ihre Zeugnisse (Schule, Studium) mit. Und geben Sie uns einen Hinweis, wenn Sie eine Übersetzung benötigen. Wir freuen uns auf Sie!

Jenny Kolbus (BA Soziale Arbeit, studt. Hilfskraft)
und Nicole Hansen Beratungsstelle BISS

Handblatt mit weiteren Informationen

Dieses Handblatt enthält eine Vielzahl von ersten Informationen. Hier können Sie mehr über die Aufnahme eines Studiums und dessen Voraussetzungen lesen. Auch Tipps und Hinweise zu Sprach- und Studierfähigkeitstests  und einigem mehr sind hier zu finden.