Menu

Paradiesisch
studieren -
hier bewerben!

kleine Gruppen
kleine Gruppen

Lust auf mehr? 
Masterstudiengänge -
hier bewerben!

Kirchentag: EvH-Studierende bloggen ihre Erlebnisse

Im "EvH-Blog zum Kirchentag 2019" lassen uns Studierende an ihrer Vorfreude auf das große Ereignis teilhaben und bloggen auch vom Kirchentag selbst ihre Erlebnisse....

Weiterlesen …

"Das Haustierprojekt": 250 Besucher bei Vernissage

Rund 250 Besucher waren jetzt zur Eröffnung der Ausstellung "Das Haustierprojekt" ins Kunstmuseum Bochum gekommen. Beteiligt sind Studierende um EvH-Prof. Dr. Helene Skladny....

Weiterlesen …

Prof. Dr.Dr. Sigrid Graumann übernimmt RKHD-Vorsitz

EvH-Rektorin Prof. Dr. Dr. Sigrid Graumann hat jetzt von Prof. Dr. Ralf-Bruno Zimmermann, Präsident der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin, den RKHD-Vorsitz übernommen....

Weiterlesen …

Prof. Dr. Rosângela Araúo Darwich im Dialog

Im Rahmen der Kooperation mit der Universidade da amazonia (UNAMA) in Belém (Brasilien) besuchte jetzt Prof. Dr. Rosângela Araúo Darwich die Evangelische Hochschule....

Weiterlesen …

Russische Dozentin zu Gast an der Ev. Hochschule

Aspekte der Sozialen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen standen jetzt im Mittelpunkt des Blockseminars von Dr. Ekaterina Shadrova (Staatliche Universität Vologda/Russland) und Prof. Dr. Dirk Nüs...

Weiterlesen …

Soziale Arbeit: So kann der Berufseinstieg gelingen

„Berufseinstieg in die Soziale Arbeit: Perspektiven von Anstellungsträgern - am Beispiel des Berufsfeldes Rechtliche Betreuung“: Einblicke ins Berufsleben erhielten EvH-Studierende jetzt....

Weiterlesen …

EvH-Studierende bei Jahrestagung der DGSA

Im Rahmen des Masterstudiengangs „SIGB“ besuchte jetzt eine Gruppe EvH-Studierender mit Prof. Dr. Kristin Sonnenberg die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit in Stuttgart...

Weiterlesen …

Mit der Info-Veranstaltung "Go out" ins Ausland

Alles über den Auslandsaufenthalt: EvH-Studierende sind am Mittwoch, 22. Mai 2019, von 12 bis 14 Uhr herzlich zur Informationsveranstaltung "Go out" in die Aula eingeladen....

Weiterlesen …

Prof. Dr. Theresia Degener sprach beim Jahresempfang

Auf dem Jahresempfang des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, sprach jetzt EvH-Professorin Dr. Theresia Degener....

Weiterlesen …

Angaben zum Werdegang

Studium:

09. 2017 bis 06. 2018
Berufsbegleitende Weiterbildung zur Social Justice und Diversity-Trainerin [Antidiskrimi-nierungstrainerin / Kontext kritisches Diversity]

03. 2015 bis 03. 2017
Studium der Sozialen Inklusion an der Evangelischen Hochschule RWL (Master of Arts)

04. 2014 bis 02. 2015
Studium der Erziehungswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum

10. 2010 bis 03. 2014
Studium der Germanistik / Erziehungswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum (Bachelor of Arts)

Berufstätigkeit:

Seit 09. 2018
Erziehungswissenschaftlerin / Sozialpädagogin in der Medizinischen Flüchtlingshilfe Bo-chum; projektgebunden/ Sozialdienst

Seit 06. 2018
Social Justice und Diversity-Trainerin [freiberuflich]

Seit 03. 2017
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Evangelischen Hochschule RWL im Projekt CoBo-SUnin

03. 2016 bis 02. 2017
Studentische Projektassistenz an der Evangelischen Hochschule RWL, DAAD-Anbahnungsprojekt

Schwerpunkte in Lehre und Forschung
  • Social Justice und Diversity [Antidiskriminierung / kritisches Diversity],
  • Genderstrukturen [international],
  • (Trans-)Kultur,
  • Migration,
  • Internationale Soziale Arbeit
Projekte (Auswahl)

Cooperation between Bochum and Sulaimani Universities nowadays I-III [2016/17-2019] (CoBoSUnin)

Veröffentlichungen (Auswahl)

Dünnebacke, Lisa-Marie (2019): Soziale Arbeit in Kurdistan-Irak und Deutschland – ein Vergleich am Beispiel von Genderstrukturen. Empirische Zugänge im internationalen Dialog.  Gender Studies – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Geschlechterforschung, Band 32. Hamburg: Dr. Kovac´. [https://www.verlagdrkovac.de/978-3-339-10496-0.htm]

Dünnebacke, Lisa-Marie (2018): Die Polarität der Gesellschaften. Transkulturelle Dialoge als Möglichkeit der Dekonstruktion von (Fremd-)Zuschreibungen. In: Sozialmagazin, 12. Ausgabe, Wirklichkeiten, Weinheim: Beltz Juventa, S. 42-48. [https://www.beltz.de/fachmedien/sozialpaedagogik_soziale_arbeit/zeitschriften/sozialmagazin/article/Journal.html?tx_beltz_journal[article]=40595&cHash=4a772acc2fdaf98be51010ae196280c8]

Mitgliedschaften
  • Mitglied des Netzwerkes Frauen- und Geschlechterforschung NRW