Menu
Dokumentarische Methode: Workshop gut angenommen
Bild verkleinern

Dokumentarische Methode: Workshop gut angenommen

In Kooperation mit dem Graduierteninstitut NRW fand jetzt an der EvH ein Workshop zur Dokumentarischen Methode für Promovierende, Promotionsinteressierte und Masterstudierende in der Abschlussphase statt. Die Teilnehmer empfanden die Arbeitsatmosphäre und das Miteinander als offen und wertschätzend, so die positiven Rückmeldungen am Ende der Veranstaltung - insgesamt eine gute Basis für eine konstruktive und intensive Arbeit.

Der zweitägige Workshop bot einen Einblick in Prinzipien und Arbeitsschritte der Methode. Das Vorgehen wurde an verschiedenen Materialien verdeutlicht und von den Teilnehmer_innen geübt, so dass sich am Ende alle grundlegend befähigt sahen, eigenes Material mittels der Dokumentarischen Methode zu erschließen und auszuwerten. Referentin war EvH-Prof. Dr. Eva Breitenbach.

Zurück