Menu
Einladung zum Fachtag
Bild verkleinern

Einladung zum Fachtag "ADHS und Sucht"

ADHS und Sucht treten häufig komorbid auf. Die Diagnostik der ADHS ist aufwändig und wird durch die Folgen des Substanzkonsums erschwert. Auf der Suche nach Therapie sind Menschen, die mit ADHS und Sucht leben, häufig mit einer Versorgungslücke konfrontiert. Integrierte Therapieangebote, die beide Störungen gleichermaßen berücksichtigen, sind selten.

Die Klinik für Abhängiges Verhalten und Suchtmedizin lädt Interessierte am Mittwoch, 20. Februar 2019, herzlich zum Fachtag „ADHS und Sucht“ ins LVR-Klinikum Essen ein. Vor dem Hintergrund aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse werden die Herausforderungen der Diagnostik und integrierten Therapie von ADHS und Sucht in der Praxis diskutiert.

Mit dabei beim Fachtag sind Prof. Dr. Norbert Scherbaum, Ärztlicher Direktor LVR-Klinikum Essen, Prof. Dr. Christian Mette, Evangelische Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Bochum, sowie Dr. Henrike Dirks, LVR-Klinikum Essen.

Anmeldungen bis 13. Februar 2019 an Annette.Bohn@lvr.de 

Zurück