Menu
Bild verkleinern

Familienbewusste Hochschule

Die Geburt eines Kindes bringt viele Veränderungen und neue Anforderungen mit sich. Da müssen einige Hürden genommen werden. Auch gibt es eine steigende Zahl von Studierenden, die vor der Herausforderung stehen, gleichzeitig ihr Studium und die Fürsorge bzw. Pflege von älteren Angehörigen bewältigen zu müssen. Ebenso können Partner_innen schwer erkranken. Diese Anforderungen sind für die Betroffenen eine enorme zeitliche, körperliche und psychische Belastung. Wir möchten Sie dabei unterstützen, „beides gleichzeitig“ zu schaffen!

Die Hochschule setzt sich für die Vereinbarkeit von Familie und Studium ein. Dazu gehört eine Infrastruktur auf dem Campus mit Ruhe- und Wickelraum, eine Spielecke in der Cafeteria und Eltern-Kind-Parkplätzen. Elternnetzwerke zum Austausch, sowie die Unterstützung bei einer familiengerechten Studienorganisation.

Die Beratungsstelle BISS versteht sich als zentrale Anlaufstelle der Hochschule für Studierende, die Eltern werden oder bereits Kinder haben und/oder Angehörige pflegen.

Studieninteressierte Eltern finden Informationen und Hilfen zur Studienorientierung und haben die Möglichkeit, über unser Sprechstundenmanagementsystem einen individuellen Beratungstermin zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Ideen, Anregungen…!

Ihre Ansprechpersonen

Nicole Hansen
Beratung und Koordination
Raum 478
Offene Sprechstunde dienstags in der Zeit von 9 bis 10 Uhr und nach Vereinbarung.
E-Mail: mitbiss@evh-bochum.de
Telefon: 0234 36901-216

Gleichstellungskommision der EvH RWL

Studentische Ansprechpartner_in der Hochschule Referat Familie des AStA.
E-Mail: asta@evh-bochum.de

Wegweiser für Studierende, die Eltern werden oder sind und/ oder Pflegeverantwortung übernehmen

Aktuelles

Neu! Patenschaften für Studierende mit Kind(ern)

Liebe Studierende,

mit einer eigenen Ansprechpartner_in, die Ihnen mit Ihren Insider-Tipps und Infos rund ums Studium zur Seite steht, ist es leichter sich in der (neuen) Studiensituation mit Kind(ern) zurechtzufinden…weitere Informationen…

Die erfahrende Mitstudierende an Ihrer Seite unterstützt Sie bei der Vernetzung von Studierenden mit familiären Pflichten zum Austausch und/ oder zur Organisation der gegenseitigen Kinderbetreuung. Sie hat einen Überblick über interne Unterstützungsangebote und bringt ein offenes Ohr für Ihre Situation und Ihre Fragen mit. Mit der "Patin" finden drei das Semester begleitende Treffen statt. Möchten Sie mehr wissen? Möchten Sie mitmachen? Sprechen Sie uns gerne an.

Wir freuen uns auf Sie!

Aileen Schubert und Nicole Hansen

Bunt gefüllte Spieleboxen für Kinder an der EvH

Mit drei rollenden und bunt gepackten Spieleboxen möchte die EvH fortan Eltern die Betreuung ihrer Kinder in der Hochschule erleichtern ... weitere Informationen ...

Beratungsstelle BISS verteilt Miniatur-Hosen an „Studie-Nachwuchs“

Mehr dazu unter: Neue Strampler in EvH-Farben eingetroffen