Menu
Quicklinks
Bild verkleinern

Hauptamtlich Lehrende

Einen Sprechstundentermin mit den hauptamtlich Lehrenden können Sie über unser Sprechstundenmanagementsystem vereinbaren.

Diakonin Dr. Britta Lauenstein


Fächergruppe: Gemeindepädagogik und Diakonie
Gemeindepädagogik, Spiritualität, Ev. Kinder- und Jugendarbeit, Praxismodulbeauftragte
Raum: 479

Kontakt:
Phone: 0234-36901-458
britta.lauenstein@evh-bochum.de

Sprechstunde: Online-Anmeldung

Sprechstundenmanagement-System

Angaben zum Werdegang

2023
Promotion zur Dr. phil. im Fach Evangelische Theologie an der Fakultät für Kulturwissenschaften an der Universität Paderborn
Thema der Dissertation: Bibeltexte in Leichter Sprache. Intentionen – Arbeitsweisen – Problemlagen

2015
Einsegnung zur Diakonin im Martineum, Witten

1999-2002
Aufbaustudium Religions- und Gemeindepädagogik an der Ev. Fachhochschule (EFH) Rheinland-Westfalen-Lippe in Bochum. Abschluss: Dipl. Rel. u. Gem. Päd.

1998-1999
Anerkennungsjahr in der Deutschen Ev. St. Gertrudsgemeinde in Stockholm/Schweden

1994-1998
Studium der Sozialpädagogik an der Ev. Fachhochschule (EFH) Rheinland-Westfalen-Lippe in Bochum. Abschluss: Dipl. Soz. Päd.

Berufstätigkeit

Seit 2018
Lehrkraft für besondere Aufgaben im Studiengang Gemeindepdäagogik und Diakonie, von 2018-2023 Vertretung für Prof. Dr. Desmond Bell, seit März 2023 mit eigener Stelle (50%)

Seit 2016
Studienleitung im Martineum e.V., Leitung und Organisation der Diakon*innen- Ausbildung in Witten (50%)

2016-2018
Übersetzerin und Prüfhelferin für Leichte Sprache im Büro für Leichte Sprache der Ev. Stiftung Volmarstein      

2000-2015
Geschäftsführung und pädagogische Leitung des CVJM Herne (CVJM-Jugendsekretärin)

1999-2000
Gemeindepädagogin in der schwedischen ev. Gemeinde in Sundbyberg bei Stockholm

Schwerpunkte in Lehre und Forschung

Lehre:
Einführung in die Gemeindepädagogik, Praxisbegleitung, Theorie-Praxis-Transfer, Spiritualität, Ev.Kinder- und Jugendarbeit

Forschung:
Leichte Sprache, Inklusion, Bibeltexte in Leichter Sprache, gemeindepädagogische Praxisforschung, Interprofessionelle Teams, Zukunft der Kirche

Veröffentlichungen (in Auswahl)
  • Mitherausgeberschaft: „Handbuch Gemeindepädagogische Praxisforschung“, zus. mit Felicitas Held und Stefan van der Hoek, erscheint im Sommer/Herbst 2024 bei Kohlhammer
  • Monographie: „Bibeltexte in Leichter Sprache. Intentionen – Arbeitsweisen – Herausforderungen.“ Erscheint im April 2024 in der Reihe Praktische Theologie heute bei Kohlhammer
  • Beitrag in Sammelband: „Bibeltexte in Leichter Sprache – ein Dissertationsprojekt zu ihrer Erforschung“ in Böhme, Fischer u.a.: „Weltverantwortung – Entwicklungen im globalen Horizont als gemeindepädagogische Herausforderungen“ (Religions- und gemeindepädagogische Herausforderungen Band 2), Münster 2022
  • Beitrag in Sammelband: „Immer werden wir’s erzählen – mitten in der dunklen Nacht. Meine Großeltern und ihr stiller Protest gegen die Nationalsozialisten“ in Keuchen, Marion u.a.: „Musik als Lebensmittel“, Münster 2021
  • Das Leitbild der Diakonie Ruhr in Leichter Sprache, (hrsg. von der Diakonie Ruhr/Witten), Bochum 2017
  • Bibelarbeiten in Leichter Sprache beim 35. Deutschen Evangelischen Kirchentag 2017 und 2019
  • Beitrag in Sammelband: „Jugendhaus“ in Gotthard Fermor u.a (Hg.), Gottesdienst-Orte. Handbuch Liturgische Topologie“, Festschrift zum 60. Geburtstag von Günter Ruddat, Leipzig 2007
  • Monographie „Die UN-Kinderrechtskonvention – verbindlich aber unbekannt?“ (Denken und Handeln Bd. 38, EFH Rheinland-Westfalen-Lippe), Bochum 1999
Mitgliedschaften und Tätigkeiten (aktuell bestehend)
  • Mitgliedschaft im Martineum e.V. (Gemeinschaft ev. Diakoninnen und Diakone)
  • Mitgliedschaft in der Ruhrgebietssuperintendentenkonferenz
  • Mitgliedschaft im Arbeitskreis Gemeindepädagogik
  • Mitgliedschaft im Berufsverband Gemeindepädagogik
  • Mitgliedschaft im CVJM Herne
  • Vorsitzende der KASD (Konferenz der Ausbildungsleitungen der Ausbildungsstätten für Diakon*innen)
  • Schriftführerin der StuBe (Studierendenbegleiterkonferenz der Ausbildungsstätten für Diakon*innen)
  • Mitglied in der VSBMO-Kommission der Ev. Kirche von Westfalen
  • Mitglied in der Kommission zur Begleitung der Interprofessionellen Pastoralteams in der Ev. Kirche von Westfalen
  • Ehrenamtliche Leitung der Kinderband Soulkids und des Kinderchors in der Kreuzkirche der Harannigemeinde Herne und des CVJM Herne

Zurück