Menu
Bewerber_innen mit ausländischen Bildungsnachweisen
Bild verkleinern

Bewerber_innen mit ausländischen Bildungsnachweisen

Wenn Sie sich – unabhängig von Ihrer Staatsangehörigkeit – mit ausländischen Zeugnissen um einen Studienplatz an der EvH RWL bewerben möchten, müssen Sie Ihre Bewerbung über die „Arbeits- und Servicestelle für internationale Studienbewerbungen uni-assist e.V.“ (www.uni-assist.de) einreichen. Eine direkte Bewerbung an der Hochschule ist nicht möglich. Uni-assist bearbeitet im Auftrag der EvH RWL alle Studienbewerbungen von deutschen und ausländischen Studieninteressierten, die Bildungsnachweise aus dem Ausland vorlegen.

Bewerbungsfristen und Unterlagen:
Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen zur Bewerbung über uni-assist:

Bitte beachten Sie unbedingt die spezifischen Studienvoraussetzungen für jeden einzelnen Studiengang (z.B. Vorpraktikum etc.).

Verfahren:
Bitte bewerben Sie sich mit allen erforderlichen Nachweisen im Rahmen der Bewerbungsfrist bei uni-assist: www.uni-assist.de

Wenn uni-assist Ihre Unterlagen positiv geprüft hat, werden diese an die EvH RWL weitergeleitet. Sie werden dann vom Studierendenservice der EvH RWL kontaktiert und erhalten alle weiteren Informationen.

Bewerbungsanschrift:
Bitte senden Sie alle geforderten Nachweise innerhalb der jeweiligen Bewerbungsfrist online (über das uni-assist Online-Portal) und zusätzlich per Post an: 

Evangelische Hochschule RWL
c/o uni-assist e.V.
11507 Berlin
GERMANY

Bitte beachten Sie, dass die Unterlagen spätestens am letzten Tag des Bewerbungszeitraums per Post bei uni-assist in Berlin eingegangen sein müssen. Nach Ablauf der Frist können keine Unterlagen mehr nachgereicht werden.

 

Zurück